Wetter Funchal

Funchal ist die Hauptstadt  der portugiesischen Insel Madeira und  hat etwa 45.000 Einwohner, der Distrikt Funchal insgesamt 120.000 Einwohner. Der Name „Funchal“ leitet sich vom Wort „Fenchel“ ab, da diese Pflanze bei der Entdeckung durch die Portugiesen in der Gegend stark verbreitet war. Die Lage Funchals ist einzigartig, die Stadt zieht sich vom Naturhafen über sanfte Hänge bis zu einer Höhe von ca. 1200 m hoch.

Sehenswürdigkeiten in Funchal sind die Kathedrale Sé im Zentrum der Stadt (die zwischen 1493 und 1514 erbaut wurde), der Marktplatz Mercado dos Lavradores (eine Markthalle mit schönen Mosaikfußböden), die Kirche „Nossa Senhora do Monte“, der Botanische Garten, die Madeira Wine Lodge, der prachtvolle Herrensitz „Quinta das Cruzes“ in der Oberstadt und die Festung „Sao Lourenco“ unweit des Hafens.

Die einzige Universität Madeiras befindet sich ebenfalls in Funchal. Die Stadt lässt sich sehr gut zu Fuß erkunden.
Funchal ist ein geeigneter Ausgangspunkt für Inseltouren durch Madeira. Einen Abstecher ins 6 km entfernte Monte mit seinem phantastischen Panoramablick sollte man unbedingt einplanen.

Impressum

© Bild Madeira oben: © MF - Fotolia.com

Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza

Consell de Ibiza