Wetter Machico

Früher einmal war Machico die Hauptstadt der Insel Madeira; heute hat das Städtchen an Bedeutung verloren und ähnelt wieder einem Fischerdorf, in dem es aber immer noch einige interessante Bauten und Kunstwerke zu entdecken gibt. Auf Ausflügen und Wanderungen entdeckt man spektakulär angelegte Terrassengärten, Mimosenwälder und immer wieder atemberaubende Aussichtspunkte. Entlang des Ortes zieht sich ein recht komfortables Strandbad mit Schwimmbecken, Duschen und Umkleidekabinen.

Um den Zugang vom recht steinigen Strand ins Meer erleichtern gibt es zahlreiche Stege. Für Erfrischungen und kleine Snacks sorgen einige Restaurants und Straßencafes im angrenzenden Bereich.

Ins 25 Kilometer entfernte Funchal gelangt man dank regelmäßiger Linienbusverbindungen problemlos.

Impressum

© Bild Madeira oben: © MF - Fotolia.com

Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza

Consell de Ibiza